Ziele von Jule

Wir haben uns auf den Weg zur Inklusion gemacht, hierbei sind manche Ziele bereits erreicht, andere müssen langfristig verfolgt werden.

Wir haben für uns folgende Ziele definiert:

  • Erstinformation von Eltern mit behinderten Kinder
  • Vermittlung von Gesprächspartnern, die die jeweils vorliegende Situation schon erlebt haben
  • Information zu Fördermöglichkeiten in der Kindheit. Von der Frühförderung über die Integration in Regelkindergarten und Schule bis zu rechtlichen Informationen etwa über Pflegegeld oder Behindertenausweis
  • Stärkung des Rechts von Behinderung auf Bildung und Unterstützung der Eltern dabei, dieses Recht durchzusetzen
  • Zusammenarbeit zwischen Institutionen wie Krankenhäusern, Frühförderstellen, Kindergärten, Schulen, Ämtern, initialisieren, fördern und pflegen
  • Aufbau und Pflege eines Pools von Integrationshelferinnen und -helfern für den Landkreis Esslingen zum Einsatz in Kindergarten und Schule
  • Präsenz durch Öffentlichkeitsarbeit
  • Einladung von Referenten zu öffentlichen Veranstaltungen der Jule
  • Informationen über das bereits bestehende Angebot der Lebenshilfe, wie z.B. Offene Hilfen

Wenn sie diesen Weg und unsere Ziele mit uns gestalten wollen, können Sie dies durch Ihre Mitarbeit in der JuLe erreichen. Besuchen Sie uns beim Eltern-Kind-Treff oder Familienfrühstück und genießen Sie unsere familiäre Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Kontakt

 

Anja Raisch
Kiesstr. 6
73728 Esslingen
Tel. 0711 937 888 - 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!